Home | Blogs | admin's blog

Eurohasser I

kann man sich über politik aufregen? kann man sich über wirtschaft aufregen? wohl kaum im sinne, dass ausser der generierung von ein paar politaktivisten, etwas anderes dabei rauskommen kann.

 

wer verdammt nochmal ist aber eigentlich schuld am euro? in südspanien und -italien wird der halbe tag gepennt, im zentrum wird ohne wenn und aber exportiert, und im norden...ja was ist mit dem norden?

 

wie kommt jemand auf die idee, dass eine über mehrere länder, mit derart unterschiedlicher einstellung und wirtschaftsleistung, eine währung funktionieren soll?

 

läuft das so ala griechenland? "ja nu, jetz seits indr eu drinn, und bis in 5 johren hobts ihr euch die kriterien auch erarbeitet..."

 

ich mag gar nicht darüber nachdenken, was der fall des euro bewirken kann, wenn erst mal der tiefpunkt angelangt ist, dass die schweiz den chf an den euro binden muss...

 

entweder ein land und eine währung oder nicht...da haben wohl ein paar...(politiker? wirtschaftstechniker? und ganz beliebt: "Bänker"?) wohl gewahltig zuviel vodka getrunken als sie auf die idee kamen den euro ohne richtlinien zu erfinden...

 

solong und hoffentlich findet ihr noch etwas gold...das könnte ganz nützlich werden...